Workshop A3

Was ist noch beherrschbar?

Eine Diskussion über wirtschaftliches Risiko und Unsicherheit

1. Runde 10:45 Uhr — 12:15 Uhr

Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe Risiko und Unsicherheit oft synonym verwendet, wissenschaftlich sind jedoch damit große Unterschiede angezeigt. Risiken sind durch eine intelligente Strategie beherrschbar oder zumindest teilweise abzusichern, Unsicherheit hingegen muss einfach hingenommen werden.

Schaffen die großen Trends wie der demografische Wandel oder die Digitalisierung nun mehr Risiken oder größere Unsicherheit? Was bedeuten diese für das Geschäftsmodell Familienunternehmen, welches ja auch höhere Sicherheit für seine Stakeholder schaffen will? Und was ist mit den politischen Unwägbarkeiten der heutigen Zeit? Darüber wollen wir in einem offenen Austausch diskutieren.

Prof. Dr. Christian Hagist

Prof. Dr. Christian Hagist

Lehrstuhl für Generationenübergreifende Wirtschaftspolitik