Workshop A1

Unternehmerfamilien im Mittelpunkt – Family Office, Startup und Familienunternehmen

1. Runde 11:00 Uhr — 12:00 Uhr

Die Themenvielfalt für Unternehmerfamilien wächst. Längst ist das eigene Unternehmen nicht mehr das einzige Betätigungsfeld für Familienunternehmer und Hidden Champions. Die Anzahl der Single Family Offices stieg in den letzten Jahren rasant an. Rund die Hälfte der größten Familienunternehmen kooperiert oder investiert mittlerweile aktiv in Startups und auch die Anzahl der Unternehmensbeteiligungen von Familienunternehmen nimmt zu. Daraus ergeben sich für Unternehmerfamilien viele Fragestellungen: Worauf lege ich als Unternehmer meinen Fokus? Welche Rolle nimmt das eigene Unternehmen noch gegenüber anderen Beteiligungen ein? Wie arbeite ich mit Startups zusammen?

In unserer Diskussionsrunde möchten wir beleuchten, mit welchen Ansätzen Unternehmerfamilien dieser Bandbreite an Themen begegnen. Moderiert wird der Workshop von Alexander Schaeff (Schaeff Group und Doktorand am WHU Institut für Familienunternehmen): Die Unternehmerperspektive vertritt Dr. Ullrich Wegner (Cremer Gruppe) und steht dabei im Dialog mit Andreas Dethleffsen (bridges+links GmbH – Family Venture Network) und Dominik Pederzani (Linus GmbH), die zwei unterschiedliche Initiativen vorstellen und gegenüberstellen.

Andreas Dethleffsen

bridges+links GmbH 

Mehr Infos »

Alexander Schaeff

Schaeff Group

Mehr Infos »

Karl Freiherr Groß von Trockau

PAMERA Real Estate Partners GmbH

Mehr Infos »

Dominik Pederzani

Linus GmbH 

Mehr Infos »

Prof. Dr. Ullrich Wegner

Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG

Mehr Infos »